Wissenschaft

Wissenschaftliche Tätigkeiten

Kurator

  • Traumfabrik auf dem Eis. Von der Wiener Eisrevue zu Holiday on Ice, Wiener Stadthalle, 30.9.2014–25.1.2015
  • Motor bin ich selbst. 200 Jahre Radfahren in Wien, Wienbibliothek im Rathaus, 7.6.–31.10. 2013 (mit Franz Josef Gangelmayer)
  • Wo die Wuchtel fliegt. Legendäre Orte des Wiener Fußballs. Wien Museum, 24. 4.–3.8. 2008 (mit Peter Eppel und Werner Michael Schwarz)


Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Jüdische Sportfunktionäre im Wien der Zwischenkriegszeit, FWF-Projekt, Universität für angewandte Kunst Wien, seit 2014
  • Der FK Austria Wien im Nationalsozialismus, Projekt finanziert von Nationalfonds. Jubiläumsfonds und Stadt Wien, seit 2016
  • Metropolis in Transition. Wien und Budapest 1916 bis 1921, Sparkling-Science-Projekt, Ludwig Boltzmann Institut für Geschichte und Gesellschaft, 2016
  • Bearbeitung des Bestandes Daedalus, Wienbibliothek im Rathaus, September bis Dezember 2013
  • Bearbeitung des Bestandes Franz und Elisabeth Kralicek, Wienbibliothek im Rathaus, Jänner bis August i2013
  • Bearbeitung des Bestandes Wiener Eisrevue, Wienbibliothek im Rathaus, August bis November 2012
  • Inventarisierung des Nachlasses von Dieter Schrage, Wienbibliothek im Rathaus, Oktober 2011 bis Mai 2012
  • Alfred Adler, die Individualpsychologie und Wien. OEVIP, Universität Wien, Februar 2010 bis Jänner 2011
  • Inventarisierung eines Bestands zur Alternativkultur der 1970er- und 1980er Jahre in Wien, 2010; Wien Museum, Department Geschichte und Stadtleben nach 1918:
  • Kampf um die Stadt. Politik, Kunst und Alltag um 1930;  Wien Museum, September 2009 bis Oktober 2010, (Ausstellung 18.11.2009–28.3.2010)
  • Wiener Bauprojekte im Nationalsozialismus (Projekt von Siegfried Mattl und Gottfried Pirhofer), 2009

Vermittler (Führungen)

  • Kampf um die Stadt. Politik, Kunst und Alltag um 1930. Wien Museum, 18.11.2009–28.3.2010

Journalistische Tätigkeiten (auszugsweise)
Buch

  • Als Herausgeber und Hauptautor: Sport Online. Was das Web zum Sport macht Wien: Public Voice/Report-Verlag 2002


Redaktionelle Mitarbeit bzw. Autorenschaft

  • Redakteur beim Bohmann Verlag, 2013 (Karenzvertretung), u.a. Chef vom Dienst bei "Wohl & Befinden" und Centrope-Buch
  • Mitarbeit bei schau Magazin, seit Juni 2011
  • Regelmäßige Mitarbeit bei Mein Wien, seit Juni 2009
  • Regelmäßige Artikel für das VCÖ-Magazin, seit Juni 2009
  • Fixe Mitarbeit bei medianet (Tageszeitung für Werbung & Marketing, 2002-2005)
  • Fixe Mitarbeit IQ Style (1998-2001)

Texte veröffentlicht u.a. in:

  • ballesterer
  • Ahead
  • Augustin
  • Wienerin

PR-Texte (u.a.)

  • Wiener Tourismus Verband, seit 1998
  • Wiener Einkausstraßen
  • Sony Austria
  • Sony Europe


Tätigkeiten im Kulturveranstaltungsbereich

  • Pressearbeit und Veranstaltungsorganisation in der Arena Wien (1994-1997)
  • Pressearbeit und organisatorische Mitarbeit bei phonoTAKTIK99 & 01 (Elektronik-Musikfestival)
  • Konzeption und Organisation des Ziehharmonika Festivals D'Accord(Tribüne Krieau 1997)
  • Pressearbeit für die Volkswagen Soundfoundation (2000–2003)
  • Webredaktion und Pressearbeit für das mica-Projekt TonBandTest (2003-2004)

 

Ausbildung

Matura am BRG Bad Ischl (1986)

Studium der Geschichte und Germanistik, Abschluss mit ausgezeichnetem Erfolg

Diplomarbeit (2003): Wiener Fußballmythen im Zeitalter der Medialisierung (1950-1970). Mit einem Untersuchungsschwerpunkt auf den popularen Diskursen um Erich Hof und den Wiener Sport-Club

Doktoratsstudium Geschichte, Abschluss mit ausgezeichnetem Erfolg

Dissertation (2010): Das Wiener Praterstadion / Ernst-Happel-Stadion. Bedeutungen, Politik, Architektur und urbane Relevanz. Ausgezeichnet mit dem "Michael Mitterauer-Preis für Gesellschafts-, Kultur- und Wirtschaftsgeschichte in Wien - Förderungspreis 2011"